Archiv der Kategorie: 16 Minuten

16 Minuten – Folge 19: INTERVIEW mit Jens Faber-Neuling – #kkl-Magazin

Lernt Jens Faber-Neuling kennen! Autor, Redakteur, Herausgeber und noch einiges mehr. Erfahrt mehr über seine Tätigkeitsfelder, vor allem dem #kkl-Magazin!

Wir hatten sehr viel Spaß mit dem Interview und ihn persönlich kennenzulernen. Danke! Wir hätten ohne Probleme noch mehrere Stunden weiterreden können. Das nächste Mal.

Und euch nun viel Spaß!

Weiterlesen

16 Minuten – Folge 18: Unwissenheit ist Stärke? – Dystopien im Wandel der Zeit

Das Ende ist nah! Und wenn nicht nah, dann doch wenigstens unausweichlich.
Darum nutzen wir die knappe uns verbleibende Zeit, bis wir subversiven Elemente entweder vom Deep State eliminiert oder von der zurückschlagenden Natur dahingerafft werden … und wofür? Natürlich zum Reden! (Und ein kleines bisschen Schwurbeln.)
Unter seinem Auge!

Viel Spaß und bis bald(?)

16 Minuten – Folge 17: Würfel, Monitor, Papier – Erzählkunst in Rollenspielen

Wohlan und aufgehorcht, Freunde der Literatur und der Fantasie! Heute berichten wir vom Spiel der magischen Würfel!

Und wer sich nun fragt, wo hier ein Zusammenhang zu unseren sonstigen Themen besteht, sollte sich die Folge anschauen und danach am besten selbst einmal eines der Spiele ausprobieren!

Machet wol und mögen die Würfel mit euch sein!

16 Minuten – Folge 16: Schreibratgeber unter der Lupe | Teil 2: Was schreiben die Profis?

Ist der Anfang erst gemacht, muss der Roman nur zu Ende geschrieben werden … und weil wir auch gerne wüssten, wie man das eigentlich anstellt, haben wir uns angesehen, was Leute dazu sagen, die es wissen müssen!

Lerne mit uns gemeinsam von Profis in dem zweiten Teil unserer Minireihe “Schreibratgeber unter der Lupe”!

Viel Spaß!