Wort der Woche #173

Bei unseren regelmäßigen Online-Teamsitzungen ist im Laufe der Zeit die Tradition entstanden, dass jemand aus der Runde ein seltenes, vergessenes und/oder nicht aus dem Deutschen stammendes Wort vorstellt. Die Anderen raten daraufhin, was der besagte Begriff bedeutet bzw. woher dieser stammt.

Diese Sammlung möchten wir euch nicht länger vorenthalten und präsentieren daher die Rubrik „Wort der Woche“!

Viel Spaß beim mitraten!

Weiterlesen

16 Fragen an Jane Wels

Wir freuen uns, euch erneut jemand Neues auf den 16 Seiten vorstellen und wie immer erfolgt das anhand einer kleinen Selbstvorstellung und der 16 Fragen.

Viel Spaß beim Kennenlernen von Jane Wels:

16 Fragen an Jane Wels

Jane Wels, geb. 1955 in Mannheim, lebt im Nordschwarzwald.

Sie studierte Entwicklungspsychologie, Pädagogik und Medienwissenschaften und arbeitete u.a. als Sozialtherapeutin, Heilpraktikerin Psychotherapie.

Sie hat bereits in mehreren Zeitschriften und auf Onlineplattformen veröffentlicht.

Lyrikband:

  • Schwankende Lupinen, edition offenes feld, Hrsg. Jürgen Brôcan, 2024
Weiterlesen

Wort der Woche #172

Bei unseren regelmäßigen Online-Teamsitzungen ist im Laufe der Zeit die Tradition entstanden, dass jemand aus der Runde ein seltenes, vergessenes und/oder nicht aus dem Deutschen stammendes Wort vorstellt. Die Anderen raten daraufhin, was der besagte Begriff bedeutet bzw. woher dieser stammt.

Diese Sammlung möchten wir euch nicht länger vorenthalten und präsentieren daher die Rubrik „Wort der Woche“!

Viel Spaß beim mitraten!

Weiterlesen

16 Minuten – Folge 20: Götter, Geister, Gauner – Religion im Buch

Namaste!

Auch zum neuen Thema «Religion» haben wir einiges an interessanten Büchern, Autoren und Diskussionspunkte gefunden. Denn es gibt weitaus mehr Genres, die sich dem Thema annehmen oder es streifen, als man glauben mag (Wortspiel beabsichtigt).

Also lasst euch überraschen und lauscht unseren weisen Worten … oder was wir dafür halten. Eure Entscheidung. Freier Wille und so.

Viel Spaß!

Wort der Woche #171

Bei unseren regelmäßigen Online-Teamsitzungen ist im Laufe der Zeit die Tradition entstanden, dass jemand aus der Runde ein seltenes, vergessenes und/oder nicht aus dem Deutschen stammendes Wort vorstellt. Die Anderen raten daraufhin, was der besagte Begriff bedeutet bzw. woher dieser stammt.

Diese Sammlung möchten wir euch nicht länger vorenthalten und präsentieren daher die Rubrik „Wort der Woche“!

Viel Spaß beim mitraten!

Weiterlesen